01.01.2015

Ein neues Jahr

Silvester, Neujahr für mich die schlimmsten Tage im Jahr. Ich mag weder zurück noch nach vorne blicken. Ich mag auch nicht mit guten Wünschen versorgt werden. Frohes neues Jahr, für was, ohne den geliebten Menschen. Einfach eine Zeitspanne mehr die uns trennt, die wertvolle Erinnerungen verblassen lässt und mir Tag um Tag ins Gesicht schreit, nun solltest du doch mal darüber wegkommen. 
Nein, diese Tage möchte ich verschlafen, mich verkriechen und wenn ich es genau bedenke, die meisten der darauf folgenden auch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen