04.02.2015

Geburtstag, der Siebenundzwanzigste

Ein Tag der einmal voller Freude und Leben war. Weisst du noch deine Kinderpartys. Geliebt hast du die und immer warst du schon Tage davor so nervös, dass du uns wahnsinnig gemacht hast. Aufgeregt warst du und auch schon da immer im Zweifel ob alles gut gehen würde. 
Heute ist/ wäre? dein Geburtstag ein Tag der Trauer und des Schweigens. Was soll auch gesagt werden, heute?
Dennoch möchte ich dir einen Wunsch schicken und von der Hoffnung erzählen die ich habe. 
Meine Hoffnung, dass dort wo du bist noch ein Sein ist. Das du feiern kannst, nicht mehr leben/ leiden zu müssen. Das du uns nicht so vermisst wie wir dich. Damit du ohne Einschränkung nur noch geniessen kannst.
Mein Wunsch - vielleicht kindisch und banal. Ich wünsche mir, dass die Leute welche mir schon voraus gegangen sind heute mit dir feiern. Als erstes deine Geliebte Uri, dein Götti und mein Bruder Abi, Didi, die Santschi Brothers, Flögu, Remo, Grivel ,d' BItterli Brothers und alle anderen. 
Ich freue mich darauf dich und alle anderen eines Tages wieder zu sehen. 
Ich gratuliere dir mein Schatz.



Das war dein siebter Geburtstag, weisst du noch?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen